Pflegeimmobilie Bünde Nordrhein Westfalen Pflegewohnungen Bad Oeynhausen kaufen Ott Wirtschaftshaus WI Immac INP

Der Standort:

Die kreisangehörige Mittelstadt Bünde liegt im nordöstlichen Nordrhein-Westfalen, in der Ravensberger Mulde zwischen Teutoburger Wald und Wiehengebirge, großenteils in den Flussniederungen der Else. Mit circa 45.000 Einwohnern ist sie die zweitgrößte Stadt im ostwestfälischen Kreis Herford. Die nächstgelegenen Großstädte sind das 20 km südlich gelegene Bielefeld und das 30 km westlich gelegene Osnabrück.

 

Die Pflegeimmobilie in Bünde bei Bad Oeynhausen:

Das Gesundheits- und Lebenszentrum Bünde verbindet sowohl innenstadtnahes Leben im Alter und damit eine gute Erreichbarkeit, mit der Ruhe eines familiär geprägten Wohnquartiers. In der Neubau-Pflegeeinrichtung werden auf 3.914,05 qm insgesamt 80 Pflegewohnungen entstehen. Jedes Zimmer wird über ein eigenes Duschbad verfügen. Das Pflegeheim ist sowohl von außen als auch von innen ein echter Hingucker. Im Inneren schafft die stilvolle Einrichtung und die hell gestalteten Zimmer für die Bewohner ein Höchstmaß an Behaglichkeit. Im Außenbereich wird es zwei Balkone sowie eine zum parkähnlich gestalteten Innenhof liegende Sonnenterrasse geben. Das Haus selbst wird nach moderner Architektur und mit einer ansprechenden Außenfassade errichtet.

Der Bedarf an Pflegewohnungen:

Bereits heutzutage sind über ein Viertel (27,7%) der insgesamt 249.068 Bewohner im Landkreis Herford 60 Jahre oder älter. Die geoport-Standortanalyse ergab zudem, dass es im Umkreis von 20 Kilometern um Bünde bis 2035 insgesamt 38,3% mehr Pflegebedürftige geben wird als heute. Bei den mehr als 85-Jährigen Pflegebedürftigen wird es laut geoport bis 2035 im Umkreis von nur 10 Kilometern sogar einen Zuwachs von 58,4% geben.

 

Vorteile für Kapitalanleger:

♦ 20-jähriger Pachtvertrag + zweimaliger Verlängerungsoption
♦ Mietrendite von 4,8% p.a. bezogen auf den Kaufpreis
♦ Mietausschüttung an Investoren auch bei Leerstand
♦ Sachwertsicherheit mit Grundbucheintrag
♦ Bevorzugtes Belegungsrecht für die Investoren und deren Familienangehörigen
♦ Steuervorteile durch Abschreibungen des Gebäudes und Inventars
♦ Laut geoport-Bedarfsanalyse steigende Pflegebedürftigkeit der Region bis 2035

 

Die Fakten in Kurzform:

♦ Anzahl Pflegewohnungen: 80 (Einzelzimmer)
♦ Größe der Pflegewohnungen: 48,41 qm – 53,55 qm.
♦ Die Gemeinschaftsflächen sind darin enthalten
♦ Kaufpreis: € 145.182,- – € 160.596,- + Erwerbsnebenkosten

Informationen anfordern (Prospekt)

 

IInfos anfordern Pflegeheim in Nordrhein-Westfalen
.

© Ott Investment AG, 04/2016 „Pflegeimmobilie Bünde Nordrhein-Westfalen“
Weitere aktuelle Pflegeimmobilien
.