Pflegeimmobilie Warstein kaufen Pflegeheim Sauerland Warsteiner Bier

Der Standort Warstein

Die im Sauerland gelegene Stadt Warstein befindet sich mit ihren neun Ortsteilen am Nordrand des Arnsberger Waldes. Eingebettet zwischen dem Wald und dem Haarstrang, ein Höhenzug am südlichen Rand der Westfälischen Bucht, bietet sich Bewohner wie auch Besuchern ein landschaftlich abwechslungsreiches Bild sowie ein vielfältiges Naherholungsgebiet. Ein weites Netz herrlicher Wander-, Rad- und Reitwege lädt so zu ausgewogenen Aktivitäten ein.
Nicht zuletzt dürfte jedem die Stadt vor allem durch die weltweit bekannte Biermarke „Warsteiner“ bekannt sein.

 

Seniorenresidenz „Am Gutshof“

Das dreigeschossige Pflegeheim liegt ruhig und idyllisch gelegen in einem modernen Wohngebiet in Suttrop, einem der Stadtteile von Warstein. Das dreigeschossige Gebäude wurde 2006 errichtet und bietet insgesamt 49 Pflegeplätze an, die in 33 Einzelzimmer und acht Doppelzimmerapartments unterteilt sind. Das Pflegeangebot des Hauses ist auf stationäre Pflege, Kurzzeitpflege und einen speziellen Fachbereich für Bewohner mit Demenzerkrankung konzipiert. Dadurch ist es zugleich für mehrere pflegebedürftige Zielgruppen geeignet.

Bedarfsanalyse Standort Warstein

Die zum Kreis Soest gehörige Stadt Warstein beheimatet rund 26.500 Bürger. Der Landkreis Soest selbst verfügt über rund 300.000 Einwohner. Bereits heute ist jeder Sechste Einwohner des Landkreises über 70 Jahre alt. Prognosen gehen davon aus, dass bis zum Jahr 2030 diese Altersgruppe einen Anstieg von über 30% verzeichnet. Weitere Modellrechnungen des Landes Nordrhein-Westfalen zeigen auf, dass sich im Landkreis Soest die Anzahl der Pflegebedürftigen bis 2040 um über 50% erhöhen wird. Es ist also von einer anhaltenden Nachfrage stationärer Pflegeheime auszugehen.

 

Vorteile für Kapitalanleger

♦ 20-jähriger Pachtvertrag + zweimaliger Verlängerungsoption (läuft bereits seit 31.08.2005)
♦ Mietrendite von 4,3% p.a. bis 5,0 p.a. bezogen auf den Kaufpreis
♦ Bereits gebaute Immobilie -> keine Fertigstellungsrisiko
♦ Hohe Sicherheit durch staatliche Refinanzierung der Mieten
♦ Jeder Käufer wird ins Grundbuch eingetragen
♦ Steuervorteile durch Abschreibungen möglich

 

Die Fakten in Kurzform

♦ Anzahl Pflegewohnungen: 41 (33 Einzel- und 8 Doppelzimmer)
♦ Größe der Pflegewohnungen: 43,38 qm – 72,23 qm. Die Gemeinschaftsflächen sind darin enthalten
♦ Kaufpreis: € 156.649,- – € 224.263,- + Erwerbsnebenkosten
♦ Keine Maklerprovision für den Käufer

 

Infos anfordern

Infos anfordern Pflegeimmobilie Warstein Haus Piening OT Suttrop

.