Pflegeimmobilie Oberursel Taunus Hessen Kapitalanlage Pflegeheim Geldanlage Casa Reha Betreiber Zinsen Mieteinnahmen Ott Investment AG Kapitalanlagen Schlüsselfeld

Der Standort Oberursel in Hessen:

Oberursel ist mit rund 46.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt im Hochtaunuskreis sowie die dreizehntgrößte in Hessen und grenzt direkt an Frankfurt am Main. Oberursel ist sowohl ein beliebter Wohnort mit hohem Freizeitwert sowie ein moderner Wirtschaftsstandort zugleich. Dies zeigt die Ansiedlung vieler international bekannter Firmen. Dadurch zählt der Hochtaunuskreis zu den reichsten Landkreisen Deutschlands.

 

Das Neubaupflegeheim in Oberursel:

Das neu geplante Pflegeheim wird voraussichtlich bis zum 2. Quartal 2018 fertiggestellt. Mit CASA REHA steht ein erfahrener Betreiber zur Verfügung, welcher in ganz Deutschland auf die professionelle Pflege von Senioren und Menschen mit Behinderungen spezialisiert ist. Das Haus wird über 34 Pflegeapartments (bestehend aus 31 Einzel- und 3 Partnerzimmern) verfügen, die jeweils mit einem eigenen barrierefreien Bad ausgestattet sind. Das Pflegekonzept ist nach dem „Rahmenkonzept der Komorbidität“ des Bundeslandes Hessen ausgelegt. Dadurch ist die Pflegeeinrichtung besonders für Menschen geeignet, die unter komorbiden psychische Störungen leiden. Das sind psychische Erkrankungen, die gleichzeitig mit einer anderen Krankheit auftreten (Begleiterkrankungen).

Der Pflegebedarf in Hessen:

Der Informationsdienstleister „marktdialog“ veröffentlichte im vergangenen Jahr den Jahresbericht 2016 über den stationären Pflegemarkt in Hessen. Untersucht wurde auch die Umsetzung der ab 2019 vorgeschriebenen Einzelzimmerquote von 80% je Pflegeeinrichtung. Das Ergebnis: Etwa jede 2. Pflegeeinrichtung erfüllt die künftigen Vorgaben noch nicht. Aufsummiert wurde ein Fehlbestand von mehr als 8.195 Einzelzimmern festgestellt.

 

Vorteile für Kapitalanleger:

♦ Top-Pflegeheimbetreiber CASA REHA
♦ 20-jähriger Pachtvertrag + zweimaliger Verlängerungsoption um je fünf weitere Jahre
♦ Mietrendite von 4,6 % p.a. bezogen auf den Kaufpreis
♦ Neubauimmobilie (geplante Fertigstellung 2. Quartal 2018)
♦ Mietzahlung auch bei Leerstand des eigenen Apartments
♦ Jeder Käufer wird ins Grundbuch eingetragen
♦ Bevorzugtes Belegungsrecht für den Käufer und dessen nahen Angehörigen
♦ Steuervorteile durch Abschreibungen möglich

 

Die Fakten in Kurzform:

♦ Anzahl Pflegewohnungen: 34 (31 Einzel- und 3 Doppelzimmer)
♦ Größe der Pflegewohnungen: 47,08 qm – 90,47 qm. Die Gemeinschaftsflächen sind enthalten
♦ Kaufpreise von € 168.435,- – € 323.669,- + Erwerbsnebenkosten
♦ Besonderes Pflegekonzept nach dem „Rahmenkonzept der Komorbidität“
♦ Energieausweis: Bedarfsausweis, Endenergiebedarf: 35 KWh/(m2a), Fertigstellung 2018, Energieträger: Erdgas H; Energieeffizienzklasse A

 

⇒  Informationen anfordern

Pflegeimmobilien Hessen Infos anfordern Oberursel WI INP Immac Ott Vermittlung von Kapitalanlagen

.