Pflegeappartements in Bayreuth als Kapitalanlage

Pflegeappartements Bayreuth Pflegeimmobilie Bayern kaufen Vermittlung Ott Investment AG Schlüssefeld Immobilienmakler

In der fränkischen Stadt Bayreuth entsteht ein neues Pflegeheim mit 75 Pflegewohnungen. Das neue Pflegezentrum in der Metropolregion Nürnberg wird auf einem Grundstück im Nord-Westen von Bayreuth, unweit des Geländes der Bayreuther Festspiele errichtet.
Nur ein paar Gehminuten entfernt befindet sich unter anderem die Reha-Klinik Herzoghöhe und zahlreiche Geschäfte des täglichen Bedarfs.

Bayreuth – Metropolegion Nürnberg

Bayreuth – international durch die Richard-Wagner-Festspiele bekannt – liegt in Oberfranken in der Metropolregion Nürnberg. Bayreuth ist der Regierungssitz von Oberfranken.

In Bayreuth leben ungefähr 74.000 Menschen auf einer Fläche von ca. 67 km². Zu den Wahrzeichen Bayreuths zählen das Markgräfliche Opernhaus, ein Museumstheater mit fast dreihundertjähriger Geschichte (gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe), das Richart-Wagner-Festspielhaus sowie die Eremitage und das Neue Schloss Bayreuth, das im 18. Jahrhundert erbaut wurde.

Bayreuth ist verkehrstechnisch sehr gut angebunden. Nach Nürnberg sind es nur 80 km, nach Leipzig 190 km und nach München ca. 210 Kilometer.

Für das Pflegeheim bietet die Stadt Bayreuth sehr gute Voraussetzungen. So ist laut Angaben des Bayerischen Landesamtes für Statistik die stärkste Altersgruppe die 65-Jährigen und Ältere. Die zweitstärkste Altersgruppe sind die 50- bis 64-Jährigen.

Pflegeimmobilie Bayreuth Luftaufnahme Appartements

Der Betreiber Domus Cura

Das Haus der Fürsorge – die Übersetzung ihres lateinischen Namens stellt sogleich eine vortreffliche Beschreibung des Unternehmensleitbilds der Domus Cura GmbH dar. An aktuell fünf Standorten – Fellheim, Kehl, Michelbach, Neunkirchen und Rottach-Egern – sind über 300 Domus Cura-Mitarbeiter Tag für Tag im Einsatz, um ihren Bewohnern eine liebevolle, individuelle und professionelle Pflege zu bieten.
Das Konzept der Domus Cura

Ob stationäre Pflege mit intensiver Rundumbetreuung, unterstützende Tages- oder Kurzzeitpflege, betreutes Wohnen oder besondere Zuwendung für Menschen mit Demenz – sämtliche Serviceangebote der Domus Cura basieren auf dem Konzept der aktivierenden Pflege. Diese ist insbesondere darauf ausgerichtet, die vorhandenen Ressourcen der Bewohner freizulegen und zu stärken und persönliche Fähigkeiten und Fertigkeiten zu reaktivieren. Auch der Hilfebedarf jedes Patienten wird dabei individuell analysiert. Denn je selbstbestimmter die Bewohner agieren, desto unbeschwerter können sie den „Herbst ihres Lebens” genießen. Denn ein hohes Maß an Eigenverantwortung kann sich durchaus positiv auf den Gesundheitszustand, die seelische Verfassung und damit auf die allgemeine Lebensqualität auswirken.

Ihre Vorteile

♦ Mietrendite: 4% p.a. anfänglich

♦ Arbeitsunabhängige Einnahmen durch langfristigen Pachtvertrag

♦ Wertstabile Kapitalanlage in Immobilien

♦ Inflationsschutz durch Mietindexierung

♦ Langfristige Einnahmen

♦ Keine Nachmietersuche

♦ Keine Nebenkostenabrechnung

♦ Keine Mietpreisbremse

♦ Vorbelegungsrecht für die meisten Domus-Cura-Häuser

Die Fakten

♦ Anzahl Pflegeappartements: 75

♦ Zimmergrößen
von 44,37 m² bis 58,22 m² inkl. Gem.-Flächen

♦ Kaufpreise:
von € 159.180,- bis € 208.880,- zzgl. Kaufnebenkosten

♦ Pachtvertrag
über 25 Jahre plus Verlängerungsoption

♦ Verwaltergebühr nur € 25,- inkl. MwSt. pro Monat

♦ Instandhaltungsrücklage: € 0,25/m² pro Monat

♦ Energieausweis: liegt in Kürze vor

Prospekt anfordern

Pflegeappartements in Bayreuth als Kapitalanlage