Pflegeimmobilie in Celle Niedersachsen als Kapitalanlage

Pflegeimmobilie Celle Anuba Hehlentorstift Celle GmbH Wirtschaftshaus WI Immogroup

Standort der neuen Pflegeimmobilie in Celle

Inmitten der Stadt Celle befindet sich ein Pflegeheim, das bereits seit 1972 fest in die Region verankert ist. Da die Anforderungen an eine zeitgemäße Pflegeimmobilie mittlerweile andere sind als noch vor ein paar Jahrzehnten, wird für die in die Jahre gekommene Immobilie ein moderner Ersatzbau realisiert.

Dieser befindet sich nur gut 200 Meter von der derzeitigen Immobilie entfernt. Damit liegt die neue, genauso wie die alte, Immobilie in direkter Nähe zum Zentrum (ca. 1 KM) wie in unmittelbarer Nähe zum Bahnhof (ca. 3 KM). Dies bedeutet, dass auch die neue Immobilie von den Vorteilen der innerstädtischen Lage profitiert. Auch für die Bewohner, die von der alten in die neue Immobilie ziehen, ist dies ein großer Pluspunkt. Diese wohnen weiterhin in ihrem gewohnten Umfeld.

Die Pflegeimmobilie in Celle

Der moderne Neubau umfasst drei Vollgeschosse plus Staffel- und Kellergeschoss. Die neu entstehenden 92 Einzel- und zwei Doppelzimmer verteilen sich auf das Erd- sowie auf das, 1. - 3. Obergeschoss. Jedes Apartment wird lichtdurchflutet errichtet und mit eigenem Bad ausgestattet sein. Die Apartmentgrößten liegen zwischen 46,71 qm bis 65,34 qm. Die anteilige Gemeinschaftsfläche, die auf jedes Apartment umgelegt wird, ist darin bereits enthalten.
Ein Erwerb eines Pflegeapartments ist bereits ab € 158.734,- + Erwerbsnebenkosten möglich.
Der Betrieb der neuen Einrichtung wird von dem Pflegeheimbetreiber Anuba Hehlentorstift Celle GmbH übernommen.

Pflegeheimbewohner ziehen um Neues Pflegeheim als Ersatzneubau in Celle
Pflegeimmobilie Celle Pflegeappartement kaufen Kapitalanlage Seniorenzentrum

KfW-55 und Tilgungszuschuss

Das neue Pflegeheim in Celle wird nach KfW-55-Standard errichtet. Dies bedeutet, dass die Immobilie besonders energieeffizient gebaut wird. Neben dem Vorteil des geringeren Verbrauches, lohnt sich das auch für die Erwerber der Pflegeapartments. Diese können so von einem besonders günstigen KfW-Darlehen profitieren. Zusätzlich haben diese die Chance einen Tilgungszuschuss in Höhe von bis zu € 5.000,- in Anspruch zu nehmen. Dadurch verringert sich das zurückzuzahlende Darlehen um die Summe des Tilgungszuschusses!

Ihre Vorteile

♦ Großes Nachfragepotential: ca. 70.000 Einwohner

♦ Ersatzneubauimmobilie = schnelle Belegung

♦ Kurzfristige Mieteinnahmen: 4 Monate Pre-Opening

Nachhaltige Einnahmen: 20-jähriger Pachtvertrag

♦ zzgl. zweimaliger Verlängerungsoption um je 5 Jahre

♦ Anfängliche Mietrendite von 4,00 % p.a. bez. auf Kaufpreis

Günstige Finanzierung:  KfW-Darlehen

Geschenktes Geld: Tilgungszuschuss möglich

♦ Miete auch bei Leerstand der Wohnung

♦ Moderate Kaufpreise

♦ Eigentumssicherheit durch Grundbucheintrag

♦ Steuervorteile durch Abschreibungen

♦ Minimalster Verwaltungs- und Vermieteraufwand für die Eigentümer

Die Fakten in Kurzform

♦ 92 Einzelzimmer

♦ 2 Doppelzimmer

♦ Kaufpreise Pflegeapartments: € 158.734,- bis € 222.041,- zzgl. Erwerbsnebenkosten

♦ Mietrendite: ca. 4,00 % p.a. anfänglich

♦ Pachtvertrag: 20 Jahre

♦ zuzüglich 2 x 5 Jahre Verlängerungsoption

♦ KfW-55-Darlehen

♦ Tilgungszuschuss möglich

♦ ENERGIEAUSWEIS: Bedarfsausweis, Endenergiebedarf: liegt noch nicht vor

 

 

.

Infos für mehr Rendite

Pflegeimmobilie Celle in Niedersachsen