Pflegeimmobilie Goch Nordrhein-Westfalen

Pflegeimmobilie Goch Nordrhein Westfalen Carestone
Pflegeheim-Neubau
in attraktiver Lage
Tilgungszuschuss bis zu 18.000 Euro

Die Chance zur Investition: Im nordrhein-westfälischen Goch entstehen in einem attraktiven Neubau 80 Einzel-zimmer für die stationäre Pflege sowie 15 barrierefreie betreute Wohnungen.

Die Stadt Goch mit ihren rund 35.000 Einwohnern liegt im Kreise Kleve am linken Niederrhein. Die Stadt befindet sich damit zwischen dem Ballungsraum Rhein-Ruhr mit seinen fast 11 Millionen Einwohnern und der Metropolregion „Randstad Holland“ in den Niederlanden, zu der unter anderem Amsterdam und Rotterdam gehören und die noch einmal rund 8 Millionen Menschen beherbergt.

Goch selbst ist ein beschaulich-lebendiges Mittelzentrum zwischen diesen Ballungszentren. Wirtschaftlich ist der Kreis Kleve geprägt von guter Infrastruktur und mittelständischen Unternehmen; zu den Leitbranchen gehören unter anderem der Bereich Gesundheit/Sozialwesen sowie der Anlagen- und Maschinenbau.

Am nordöstlichen Rand der Gocher Innenstadt entsteht derzeit das exklusive Neubaugebiet „Neu-See-Land“ rund um einen künstlich angelegten See. Hier wird neben Ein- und Mehrfamilienhäusern auf gefragten Grundstücken auch das neue Lebens- und Gesundheitszentrum Goch errichtet.

Die Einrichtung wird in einem den Kf W-55-Standard erfüllenden Gebäude Platz für 80 stationäre Pflegeplätze in ansprechenden Einzelzimmern bieten.

In einem aufgesetzten Staffelgeschoss entstehen darüber hinaus 15 barrierefreie und auf Betreutes Wohnen ausgelegte Wohneinheiten mit attraktivem Zuschnitt und Balkon.

So bietet das Seniorenzentrum also verschiedene Angebote, die dem aufgrund des demografischen Wandels hin zu einer älteren Bevölkerung in Deutschland stetig steigenden Bedarf an Pflegeplätzen auf individuelle Art Rechnung tragen.

Moderns Seniorenzentrum

KfW-55-Förderung

Attraktive Lage

Pflegeimmobilie in Goch - Die Fakten

♦ Baubegleitende Immobilienprüfung durch die DEKRA
♦ "Geschenktes Geld" Tilgungszuschuss bis zu € 18.000,- möglich
♦ Keine Nebenkostenabrechnung
♦ Bevorzugtes Belegungsrecht
♦ Mietindexierung: Miete steigt bei entsprechender Inflation
♦ Erfahrener Betreiber (WH Care Goch GmbH)
♦ Pachtvertrag 20 Jahre + 2 x 5 Jahre Verlängerungsoption
♦ Anzahl der Pflegewohnungen: 80
♦ Anzahl Betreutes Wohnen: 15
♦ Wohnungsgrößen von 46,37 m² bis 65,99 m² inkl. Gemeinschaftsflächen
♦ Erwerbspreis ab € 192.769,- zzgl. Erwerbsnebenkosten
♦ Kaufpreiszahlung nach MaBV
♦ Fertigstellung voraussichtlich August 2022
♦ Baubeginn voraussichtlich April 2021

Prospekt anfordern

Pflegeimmobilie in Goch
Haftungs- und Angabenvorbehalt: Die oben genannten Angaben erheben keinerlei Anspruch auf Vollständigkeit und sind nicht bindend. Es gelten ausschließlich die Angaben in den notariellen (Bezugs-) Urkunden und Verträgen.