Pflegeimmobilie in Kalbach in Hessen mit KfW-40 NH

Tilgungszuschuss
bis zu € 6.000,-

KfW-Darlehen bis
€ 120.000,-

Errichtet im
KfW-40-NH-Standard

Im osthessischen Kalbach entsteht derzeit eine Pflegeimmobilie, die bundesweit ihresgleichen sucht!
Errichtet wird der Gebäudekomplex im KfW-40 NH Standard.

Baubeginn bereits erfolgt im Mai 2022!

Dieses Pflegeheim setzt insbesondere hinsichtlich Nachhaltigkeit und Wohnformgestaltung neue Maßstäbe. Das Gebäude entsteht in einer Hybridbauweise, wobei rund ein Drittel als Kernstück – inklusive Aufenthaltsräume, Großküche und Technikbereich – in massiv-konventioneller Bauweise und zwei Drittel – inklusive Einzelzimmer und Wohnungen – in CO2-neutraler Holzmodulbauweise ausgeführt wird.

Damit definiert die neue Einrichtung in Kalbach neue Maßstäbe in Sachen sozialer Verantwortung und Innovationskraft auf dem deutschen Pflege-Markt.

Bildergalerie

Zum Vergrößern der Bilder bitte auf eines der Fotos klicken:

Der Betreiber

Betreiber ist die MENetatis Holding II GmbH. Es besteht ein bevorzugtes Belegungsrecht für alle Erwerber eines Apartments des Seniorenzentrums in Kalbach sowie deren nächsten Familienangehörigen, in allen von der MENetatis betriebenen Einrichtungen.

Die Fakten:

♦ 88 stationäre Pflegeappartments
♦ 17 betreute Wohnungen
♦ Wohnungsgrößen ab 45,44 m² inkl. Gem.-Flächen
♦ Erwerbspreis ab € 231.762,-
♦ Kaufpreiszahlung nach MaBV

♦ Mietvertragslaufzeit 25 Jahre
♦ 5 Jahre Verlängerungsoption
♦ Übergabe Betreiber vsl. September 2023
♦ Erste Mietzahlung vsl. April 2024
♦ Anfängliche Mietrendite ab ca. 3% p.a.

Pflege Kalbach Vorteile

105 hochwertige Pflegeappartements
in einem KfW-40 NH-Effizienzhaus

Bis zu € 6.000,- Tilgungszuschuss
und sehr niedrige Zinskonditionen

Nachhaltig und modern
dank Holzmodulbauweise

Prospekt anfordern

Pflegeimmobilie in Kalbach Hessen