Pflegeheim Immenhausen Kassel Pflegeimmobilie Geldanlage Pflegewohnung Studentenwohnung Ott Kapitalanlage Pflegeapartment Hessen

Der Standort Immenhausen:

Die knapp 6.800 Einwohner große Großgemeinde Stadt Immenhausen liegt am Südwesthang des Reinhardswalds im nordhessischen Mittelgebirge. Rund 12 Kilometer südlich befindet sich die Großstadt Kassel mit fast 200.000 Einwohnern. Durch den unmittelbar anliegenden Bahnhof Immenhausens besteht eine direkte Verkehrsanbindung nach Kassel sowie den umliegenden Ortschaften, welche zusätzlich durch weitere Busverbindungen erreicht werden können.

Die reizvolle Lage und die abwechslungsreiche Landschaft mit einem dichten Wander- und Radwegenetz sowie vielfältige Freizeitangebote lassen kaum Wünsche nach Erholung, Entspannung, Unterhaltung und Gastlichkeit offen. Für den täglichen Bedarf stehen Einkaufsmärkte, abwechslungsreiche Gaststätten sowie Schulen und Kindergärten zur Verfügung. Direkt angrenzend an das Pflegeheim Immenhausen steht das im September 1987 eröffnete Glasmuseum, welches im umgestalteten Generatorgebäude der Glashütte Süßmuth seinen Platz gefunden hat.

Die ärztliche und Pflegeversorgung in Immenhausen:

Mit diversen Arztpraxen sowie der Apotheke und besonders die im südlichen Stadtgebiet gelegene Fachklinik für Lungenheilkunde und das Zentrum für Beatmungsmedizin bietet Immenhausen gleich mehrere medizinische Versorgungseinrichtungen. Voraussichtlich ab Mai 2017 gehört dann auch das Seniorenpflegeheim Immenhausen zu den weit gefächerten Gesundheitsimmobilien in Immenhausen.

Das Haus wird über 34 Pflegeapartments, bestehend aus 31 Einzel- und 3 Partnerzimmern, verfügen, die jeweils mit einem eigenen barrierefreien Bad ausgestattet sind.

Mit CASA REHA steht ein erfahrener Betreiber zur Verfügung, welcher in ganz Deutschland auf die professionelle Pflege von Senioren und Menschen mit Behinderungen spezialisiert ist.

 

Der Pflegebedarf:

Laut Prognosen steigt der Pflegebedarf bis 2030 von derzeit ca. 2,5 Millionen auf ca. 3,6 Millionen an. Daraus resultiert ein Neubaubedarf von 380.000 zusätzlichen Pflegeplätzen. Ebenso müssen im selben Zeitraum 240.000 Pflegeplätze dem neuesten Pflegestandard angepasst werden. Experten berechneten, dass sich die Gesamtinvestitionssumme von Neubau und Modernisierung auf 54 Milliarden Euro belaufen könnte. Aus dieser enormen Investitionssumme resultiert der Wachstumsmarkt Pflege!

 

Vorteile für Kapitalanleger:

♦ 20-jähriger Pachtvertrag + zweimaliger Verlängerungsoption um je fünf weitere Jahre
♦ Mietrendite von 4,6 % p.a. bezogen auf den Kaufpreis
♦ Neubauimmobilien (geplante Fertigstellung Mai 2017)
♦ Mietzahlung auch bei Leerstand des eigenen Apartments
♦ Jeder Käufer wird ins Grundbuch eingetragen
♦ Bevorzugtes Belegungsrecht für den Käufer  und dessen nahen Angehörigen
♦ Steuervorteile durch Abschreibungen möglich

 

Die Fakten in Kurzform:

♦ Anzahl Pflegewohnungen: 34 (31 Einzel- und 3 Doppelzimmer)
♦ Größe der Pflegewohnungen: 47,21 qm – 90,74 qm. Inkl. Gemeinschaftsflächen
♦ Kaufpreis: € 149.119,- – € 286.611,- + Erwerbsnebenkosten
♦ EnEV: Bedarfsausweis, Endenergiebedarf: 35 KWh/(m2a), Fertigstellung 2017, Energieträger: Erdgas H; Energieeffizienzklasse A

 

Weitere Informationen anfordern:

Info anfordern Pflegeimmobilie Immenhausen Kassel Hessen Geldanlage Kapitalanlage Verkauf Kaufen Ott Kapitalanlagen Schlüsselfeld

 

© Ott Investment AG, 07/2016, „Pflegeheim Immenhausen bei Kassel Hessen“
.