Pflegeheim Köln Tegralis Quartier Rhein Main Bonifatius Seniorendienste Köln Widdersdorf Pflegeimmobilie Video

Der Standort Köln:

Mit über einer Million Einwohnern ist Köln die bevölkerungsreichste Stadt des Landes Nordrhein-Westfalen sowie die viertgrößte Stadt der Bundesrepublik Deutschland. Die kreisfreie Stadt gehört zum Regierungsbezirk Köln und zur Region Köln/Bonn. Köln besitzt als Wirtschafts- und Kulturmetropole internationale Bedeutung. Sie gilt als einer der führenden Standorte des weltweiten Kunsthandels. Darüber hinaus zählt die Stadt vor allem aufgrund des bedeutenden Kölner Doms sowie ihrem kulturellen und kulinarischen Erbe zu den wichtigsten Reisezielen innerhalb Europas.

 

Das Seniorenpflegeheim Köln:

Die Pflegeeinrichtung wurde im Jahre 2011 zentral im Westen, im Tegralis-Quartier, der Rhein-Metropole erbaut. Der Betreiber bietet ein umfangreiches und auf die Bewohner der 80 Pflegeapartments abgestimmtes Pflegekonzept für jegliche Pflegestufen. Bereits seit mehreren Jahren ist das Haus nahezu vollbelegt. In unmittelbarer Nachbarschaft des Heimes befindet sich das Tegralis-Gesundheitszentrum sowie gegenüberliegend ein modernes Einkaufszentrum, das fußläufig erreichbar ist.

Der Pflegebedarf:

Die Zahl der Pflegebedürftigen nimmt in den nächsten Jahren deutlich zu. Prognosen zufolge werde deshalb die Nachfrage in der stationären Pflege bis zum Jahr 2030 um 50 Prozent zunehmen. Dadurch werden in Deutschland noch mehr Pflegeeinrichtungen benötigt. Experten weißen jedoch darauf hin, dass der bedarfsgerechte Ausbau der deutschen Pflege-Infrastruktur nicht ohne privates Kapital funktionieren wird. Aus diesem Grund spielen private Investoren auf dem Pflegemarkt eine wichtige Rolle.

 

Vorteile für Kapitalanleger:

♦ 20-jähriger Pachtvertrag + zweimaliger Verlängerungsoption um je fünf weitere Jahre
♦ Mietrendite von 4,2 % p.a. bezogen auf den Kaufpreis
♦ Bestandsimmobilie -> kein Neubaurisiko
Sofortige Mietzahlungen
♦ Mietzahlung auch bei Leerstand des eigenen Apartments
♦ Jeder Käufer wird ins Grundbuch eingetragen
♦ Bevorzugtes Belegungsrecht für den Käufer  und dessen nahen Angehörigen
♦ Steuervorteile durch Gebäudeabschreibungen möglich

 

Die Fakten in Kurzform:

♦ Anzahl Pflegewohnungen: 80 (Einzelzimmer)
♦ Größe der Pflegewohnungen: 51,28 qm – 59,99 qm. Inkl. Gemeinschaftsflächen
♦ Kaufpreis: € 177.011,95 – € 207.075,90 + Erwerbsnebenkosten
♦ EnEV: Bedarfsausweis; Endenergiebedarf 57,3 kWh/(m²a), Fertigstellung 2011, Energieträger Erdgas E, Energieeffizienzklasse B

 

Infos anfordern

Infos anfordern Pflegeimmobilie Köln

.
© Ott Investment AG, 09/2016, „Pflegeheim in Köln“