Bad Steben – TOP Kurort 2019

Bad Steben Top Kurort 2019 bayerische Staatsbad Alexander Humboldt Klinik Pflegeimmobilie Pflegeheim

Eine renommierte Fachzeitschrift zeichnete in der Ausgabe Dezember-Januar 2018-2019 die Top-Kurorte 2019 aus. Von über 350 Heilbädern und Kurorten dürfen sich 79 über das Siegel „Top Kurort 2019“ freuen. Unter anderem wurde das bayerische Staatsbad Bad Steben sowie die → Bad Stebener Klinik am Park ausgezeichnet.

Das Siegel „TOP Kurort 2019“ vergibt das unabhängige Recherche-Institut MINQ. Über das Siegel dürfen sich diejenigen Kurorte freuen, die überdurchschnittlich abschneiden. Zu den Kriterien zählen zum Beispiel die medizinische Versorgung, die gesundheitstouristische Infrastruktur oder das kurorttypische Freizeitangebot in einem angenehmen Kurortambiente. Die Ergebnisse wurden auf der Grundlage von Patientenumfragen, Online-Fragebögen und eigener Recherche zusammengetragen. Aufgrund der von den Heilbädern und Kurorten nach den Begriffsbestimmungen geforderten hohen Anforderungen an die Qualität der Kurortmedizin haben sich in der Gesamtbewertung deutschlandweit 79 führende Heilbäder und Kurorte qualifiziert.

Zu den stolzen Siegelträgern gehört auch das Bayerische Staatsbad Bad Steben. Der Kurort punktet vor allem mit dem Heilmittel-Mix von Naturmoor, Radon und Kohlensäure, der das Staatsbad im Bereich der Schmerztherapie einzigartig macht.

Darüber hinaus wurden in einer Studie zum wiederholten Male Kliniken für Rehabilitationsmedizin bewertet. Insgesamt sind 381 Kliniken für Rehabilitationsmedizin qualifiziert, das Gesundheit-Siegel „TOP Rehaklinik 2019“ zu tragen – darunter auch die Bad Stebener Klinik am Park im Bereich der psychsomatischen Rehabilitation.

© Ott Investment AG, 02/2019, “Bad Steben – TOP Kurort 2019”