Vorankündigung Seniorenpflegeheim Marienhafe Liekedeler Seniorenhuus Niedersachsen Nordsee in Kürze

In Kürze stellen wir Ihnen unser neues Pflegeheim Nähe Ostsee vor.
Das Seniorenpflegeheim „Liekedeler Seniorenhuus“ befindet sich unmittelbar im Zentrum von Marienhafe und liegt im Städtedreick Norden, Emden und Aurich.
Bis zum idyllischen Nordsee-Strand vor den ostfriesischen Inseln sind es gerade einmal 15 Kilometer.

Das hell gestaltete Haus wurde 2002 errichtet und verfügt insgesamt über 62 hochwertig ausgestattete stationäre Pflegeplätze.

Schon mal ein paar Eckdaten vorab:

♦ EINHEITEN
62 stationäre Pflegeplätze bestehend aus:
10 Einzelappartements, 16 Partnerappartements, 10 Doppelappartements
(mehr …)

Pflegeheim Kapitalanlage Salzgitter Bad Niedersachsen Pflegeappartement Pflegeimmobilie Braunschweig

Seniorenpflegheim SOZIALKONZEPT „Carolinenhof“ Salzgitter-Bad:

Das 1990 gebaute Pflegeheim bietet auf insgesamt fünf Vollgeschossen 90 Einzelzimmerpflegeapartments als Geldanlage an. Derzeit wird das Pflegeheim noch von Verkäuferseite saniert. Mit dem Abschluss der Sanierungsarbeiten wird bis Ende 2018 gerechnet. Das Haus bietet alle Erfordernisse einer modernen Pflegeeinrichtung. Von den Zimmern der Bewohner, bis zu den Gemeinschaftsräumen und der Cafeteria, alle Räumlichkeiten sind ansprechend gestaltet und garantieren ein geselliges Leben der Bewohner.

Pflegewohnungen Salzgitter Bad Niedersachsen Geldanlage 49 Prozent Rendite 600b

Der Standort der Pflegeimmobilie in Salzgitter-Bad:

Das Haus befindet sich in einer angenehmen und gepflegten Umgebung, die viele Positivfaktoren vereint. Zum einen ist eine gute Nahversorgung durch mehrere Einzelhandels- und Lebensmittelgeschäfte gegeben. Ebenso nicht weit entfernt befindet sich die Traditionsinsel mit ihren Fachwerkhäusern, dem Rosengarten und Gradierpavillon. Direkt gegenüber befindet sich die romantische und von altem Baumbestand beschattete Ruine der Jakobus-Kirche.

(mehr …)

Pflegeimmobilie Dassel bei Göttingen Hannover als Geldanlage Ott Kapitalanlagen

Der Standort:

Die niedersächsische Kleinstadt Dassel befindet sich im Landkreis Northeim. Dassel beheimatet inklusive aller Nachbargemeinden über 10.000 Einwohner. Eine gute Nahversorgung durch verschiedene Einkaufsmöglichkeiten sowie eine gute gesundheitliche Versorgung ist in Form mehrerer Arztpraxen und Apotheken gegeben. Die Infrastruktur der Kleinstadt zeigt sich sehr seniorengerecht: viele Einrichtungen, Parkplätze, Parks, Sport- und Freizeitanlagen sind barrierefrei erreichbar. Die Verkehrsanbindung durch die A7, welche in etwa 30 Autominuten erreichbar ist, ermöglicht Zugang zur wichtigen Nord-Süd Verbindung und bietet Anschluss an nahgelegene Städte wie Göttingen und Kassel im Süden sowie Hannover im Norden.

 

Die Neubau-Pflegeimmobilie:

Das dreigeschossige Gebäude wird auf rund 4.425 Quadratmetern entstehen. Insgesamt bietet das Haus Platz für 65 Pflegeapartments und elf betreute Wohnungen. Alle Einheiten können als Geldanlage mit überdurchschnittlicher Rendite erworben werden. Als Betreiber der Pflegeeinrichtung fungiert hier die MENetatis GmbH, welche über ein erfahrenes Management mit hoher Expertise verfügt. Durch einen 25-jährigen Mietvertrag inklusive Verlängerungsoption befinden sich das Haus und deren Bewohner langfristig in guten Händen.

 

Demografie in Deutschland:

Knapp 2,5 Millionen Pflegebedürftige leben derzeit in ca. 11.000 Pflegeheimen in Deutschland. Laut Prognosen wird sich bis 2030 diese Zahl um 50% erhöhen. Bis 2050 sollen es gar 4,7 Millionen Menschen sein, die auf Pflege angewiesen sind. Diese demografische Entwicklung führt zu einem immer größeren Bedarf an Einrichtungen und Pflegestätten für Senioren, weshalb es zwingend nötig ist, weitere Pflegeheime entstehen zu lassen. Um diese Aufgabe meistern zu können, sind sowohl institutionelle sowie private Anleger auf dem Markt der Pflegeimmobilien gerne als Investoren gesehen.

 

Vorteile für Kapitalanleger:

♦ 25-jähriger Pachtvertrag + Verlängerungsoption um 5 Jahre
♦ Anfängliche Mietrendite von bis zu 4,20 % p.a. bezogen auf den Kaufpreis
♦ Geplante Übergabe an den Betreiber voraussichtlich Oktober 2018
♦ Mietausschüttung auch bei Leerstand der Wohnung
♦ Absicherung durch Grundbuch und bevorzugtes Belegungsrecht für die Eigentümer
♦ Steuervorteile durch Abschreibungen des Gebäudes und Inventars
♦ Minimalster Verwaltungs- und Vermieteraufwand für Eigentümer
♦ Baubegleitende Begutachtungen durch die TÜV SÜD Industrie Service GmbH

 

Die Fakten in Kurzform:

♦ Anzahl und Art der Pflegewohnungen: 65 Pflegeapartments und 11 betreute Wohnungen
♦ Kaufpreise Pflegeapartments: € 151.125,- bis € 183.929,-
♦ Kaufpreise betreute Wohnungen: € 155.465,- bis € 241.697,- (alle Kaufpreise zzgl. Erwerbsnebenkosten)
♦ Mietrendite: Pflegeapartments 4,2% p.a. / Betreute Wohnungen 4% p.a.

 

Video:

 

 

Weitere Informationen anfordern

Infos anfordern Pflegeimmobilie Pflegeheim Ott Investment AG

.

Pflegeimmobilie Nienhagen Pflegeheim Hannover Wolfsburg Niedersachsen kaufen Geldanlage

Der Standort Nienhagen

Die im Landkreis Celle (Niedersachsen) gelegene Gemeinde Nienhagen ist ein idyllischer Wohnort mit ca. 6.800 Einwohnern. Durch die Nähe zur niedersächsischen Hauptstadt Hannover ist der Standort bei Jung und Alt sehr beliebt. Mit einer ausgeprägten Infrastruktur und der stetigen Entwicklung zu einer Klimakommune, durch das Landschaftsschutzgebiet an der Burgdorfer Aue, bietet Nienhagen auch in Zukunft die Voraussetzungen für eine weiterhin hohe Anziehungskraft.

 

Seniorenresidenz „An der Aue“

Bei dem Pflegeheim handelt es sich um ein bereits bestehendes Gebäude, welches in den vergangenen Jahren mehrmals erweitert und teilweise saniert wurde. Die Gesamtkapazität beträgt nun 58 Wohneinheiten, welche als Einzel- und Doppelapartments ausgelegt sind. Ab dem 01.09.2017 wird in der Seniorenresidenz „An der Aue“ der neue Pflegeheimbetreiber QualiVita AG den Betrieb aufnehmen.

 

Demografischer Wandel in Niedersachsen

Der Anteil der über 65-Jährigen macht heute rund 20 Prozent der Bevölkerung Niedersachsens aus. Bis 2030 wird eine Steigerung auf knapp 30 Prozent, in einigen Landkreisen im Harz und im Osten Niedersachsens sogar auf fast 40 Prozent, erwartet. Ebenso wird die Zahl der über 80-Jährigen von heute gut fünf Prozent auf gut acht Prozent im Jahr 2030 steigen. Somit werden 2030 etwa 29 Prozent Rentnerinnen und Rentnern nur 17 Prozent Kinder und Jugendliche gegenüberstehen.

(mehr …)

Pflegeimmobilie Neuenkirchen Schwanewede Bremen Niedersachsen Geldanlage 2017

Der Standort Schwanewede/Neuenkirchen in Niedersachsen:

Das im Landkreis Osterholz gelegene Neuenkirchen ist ein Ortsteil der Gemeinde Schwanewede in Niedersachsen. Der Ort liegt am nord-westlichen Ende des Geestrückens der Bremer Schweiz. Südlich der Orts- und Gemeindegrenzen liegen die Bremer Ortsteile Rekum und im Südosten Farge, die ursprünglich zum Kirchspiel Neuenkirchen gehörten. Nördlich von Neuenkirchen beginnt die Osterstader Marsch.

 

Lebens- und Gesundheitszentrum Neuenkirchen:

Das bereits bestehende Pflegeheim wird bis Ende 2018 um einen Neubau erweitert. Somit steigt die Kapazität des Haus auf insgesamt 79 Wohneinheiten (66 Einzel-, 13 Doppelzimmer). Für die Bewohner steht neben einer großflächigen Sonnenterrasse und einem schönen Außenbereich auch ein atriumähnlicher Innenhof zum Treffen und Verweilen zur Verfügung.

 

Investition in eine Pflegeimmobilie:

Der Erwerb einer Pflegeimmobilie als Kapitalanlage ist vergleichbar mit dem Erwerb einer Eigentumswohnung als Kapitalanlage. Bei beiden geht die erworbene Wohnung direkt in den Besitz des Investors über. Dies ist durch das Grundbuch abgesichert. Doch während Eigentümer bei einer Eigentumswohnung sich meist selbst um alle Vermietungsrelevanten Aufgaben kümmern müssen, so erledigt dies bei der Pflegeimmobilie der Pflegeheimbetreiber für sie. Dieser vermietet die Apartments, sorgt für die Instandhaltung im Gebäude und führt sämtliche Nebenkosten ab. Dadurch gelten Pflegeimmobilien als „Rundum-Sorglos-Investiton“.

(mehr …)

Pflegeimmobilie Ganderkesee Bremen Oldenburg Niedersachsen Pflegeheim

Der Standort Ganderkesee in Niedersachsen:

Die Gemeinde Ganderkesee grenzt im Osten an die kreisfreie Stadt Delmenhorst, im Norden an die Gemeinden Lemwerder und Berne im Landkreis Wesermarsch sowie an die Gemeinde Hude, im Westen an die Gemeinde Hatten und im Süden an die Gemeinden Dötlingen und Harpstedt. Ebenfalls befindet sich Ganderkesee nur ca. 20 Kilometer von Bremen sowie 30 Kilometer von Oldenburg entfernt. Besonders durch die Nähe zu den zuletzt genannten größeren Städten ist die Region sehr reizvoll.

 

Das Bestandspflegeheim „Haus am Wald“ in Ganderkesee:

Das wohl einzigartige Pflegeheim wurde im Jahre 2012 errichtet. Insgesamt verfügt das am Waldrand gelegene Haus über 56 Pflegeapartments, die als Einzelzimmer- und Doppelzimmerapartments konzipiert sind. Die Pflegeeinrichtung verfügt über verschiedenste Besonderheiten wie eine Vogelvoliere, eine Bibliothek und ein Mansarddach.

 

Das besondere Pflegekonzept:

Tiere spielen bei dem Pflegekonzept des Betreibers eine große Rolle. Daher gibt es neben der Vogelvoliere auch Gänse, Hühner, freilaufende Pfauen und Katzen. Diese leisten den Bewohner Gesellschaft und tragen besonders – neben der ohnehin schon am Waldrand gelegenen Lage – zu einer naturnahen Atmosphäre bei.

(mehr …)

Pflegeimmobilie Berne Bremen Oldenburg Pflegeheim Pflegeappartements Geldanlage

Lage des Pflegeheimes in Niedersachsen:

Berne: Nur ca. 30 km von Bremen und ca. 20 km von Oldenburg entfernt, bietet ein sehr großes Einzugsgebiet.
Die sehr große Nachfrage nach Pflegeplätzen ermöglicht dem Investor langfristige Mieteinnahmen und stabile Mietrenditen.
Die im Ortskern von Berne gelegenen Pflegewohnungen entsprechen den Erfordernissen an eine moderne Pflegeeinrichtung.
Die direkte Umgebung ist geprägt vom Wasser. Ein Bach umfließt das Gebäude. Die Weser ist nur wenige Häuserzeilen entfernt.

 

Die Pflegeimmobilie in Berne:

Das „Kückens-Altenpflegeheim“ bietet Platz für insgesamt 42 Einzelzimmer sowie 14 Doppelzimmer. Das im Jahr 2005 erstellte Gebäude strahlt aufgrund der großzügig geschnittenen Wohnungen und großen Fenster eine gewisse Wohlfühlatmosphäre aus.

Als Kapitalanleger finden Sie hier eine äußerst solide Geldanlage und interessante Rendite. Wer eine Pflegewohnung im Kückens-Altenpflegeheim erwirbt, legt sein Geld vernünftig an und hilft dabei, den demografischen Wandel in Deutschland zu meistern.

(mehr …)

Pflegeimmobilie Cloppenburg Pieper Quartier Pflegeheim Niedersachsen Ott Investment AG Rainer Ott

Mitten im Zentrum:

In der rund 35.000 Einwohner zählenden Stadt Cloppenburg entsteht südlich des Stadtzentrums ein neues Altenpflegeheim auf dem Pieper-Areal.
Das Gelände der ehemaligen Fleischwarenfabrik Pieper in der Innenstadt von Cloppenburg wird in ein Wohnquartier verwandelt. Neben Wohnungen, einem Wohn- und Geschäftshaus und diversen Reihenhausanlagen, entsteht ein Gesundheitszentrum, Betreutes Wohnen sowie ein Pflegeheim.

Die Pflegeimmobilie in Cloppenburg:

Großzügig geschnitten mit einer lichtdurchfluteten Cafeteria und vielfältige Aufenthaltsbereiche. So präsentiert sich die Pflegeeinrichtung im neuen Areal.
Zwei wunderbar begrünte Innenhöfe bilden den Mittelpunkt der Seniorenanlage. In dem Haus mit 120 Pflegewohnungen dürfen sich die Bewohner wohl fühlen. Neben den Höfen bieten darüber hinaus auch großzügige Terrassen und Balkone Gelegenheit für den Aufenthalt an der frischen Luft.

Kapitalanleger finden hier eine äußerst solide Geldanlage bei zuverlässiger und nachhaltiger Rendite. Diese entsteht durch die Miete, die mit einem langjährigen Pachtvertrag unterlegt ist. Und hilft dabei, den demografischen Wandel in Deutschland zu meistern.
(mehr …)

Pflegeimmobilie Stelle Hamburg kaufen Investition Niedersachsen

Der Standort Stelle:

Stelle ist eine Gemeinde im Landkreis Harburg in Niedersachsen. Die rund 11.000 Einwohner Gemeinde befindet sich ca. 20 Kilometer von der Weltstadt Hamburg entfernt. Dadurch herrscht in Stelle eine starke Nachfrage nach Baugrundstücken, wodurch die Einwohnerzahl aller Voraussicht nach weiter steigen wird. In Stelle ist neben dem Trubel der Großstadt Hamburgs auch Naherholung sehr gefragt: Regelmäßig wandern an den Wochenenden Sportbegeisterte durch die Steller Natur, ein umfangreiches Wander- und Radwegprogramm wird entsprechend regelmäßig ausgebaut und ist gut ausgeschildert. Auch für Wasserfreunde gibt es an der Elbe viel Gelegenheit, spazieren zu gehen oder zu angeln. Und im beheizten Steller Freibad ist auch das Schwimmen möglich. Auch die Sehenswürdigkeiten, wie etwa die Hünengräber im Büllhorn und Buchwedel, begeistern Einwohner und Besucher gleichermaßen.

 

Der Pflegebedarf in und um Stelle:

Laut geoport-Standortanalyse wird die Zahl der Pflegebedürftigen im Umkreis von 20 Kilometern rund um Stelle bis 2035 um 45,9 % zunehmen. Unter den über 80-Jährigen wird dieser Wert sogar um mehr als 60 % zulegen. Dadurch steigt der Bedarf an vollstationären Pflegeplätzen in der Region bis 2035 um 85,2 %. Diese Prognosen belegen deutlich, dass eine Investition in eine Pflegeimmobilie in Stelle eine Investition mit besten Zukunftsaussichten ist, die zugleich den künftig anwachsenden Pflegebedarf vorbeugt.

(mehr …)

Pflegeimmobilie Mandelsloh Niedersachsen Pflegeheim Neustadt Rübengebirge Hannover Pflegeapartment

Der Standort Mandelsloh in Niedersachsen:

Seit 1974 ist das westlich der Leine gelegene Mandelsloh offiziell ein Ortsteil von Neustadt am Rübenberge. Die Stadt hat mit all ihren eingemeindeten Teilen insgesamt rund 45.000 Einwohner. Ebenfalls befindet sich Mandelsloh nur ca. 30 Kilometer von der niedersächsischen Landeshauptstadt Hannover entfernt.

 

Das Neubaupflegeheim in Mandelsloh:

Das neu geplante Pflegeheim wird voraussichtlich 2018 fertiggestellt. Das Haus wird über 83 Pflegeapartments verfügen, die als Eigenzimmer konzipiert sind. Als Betreiber kümmert sich die Curata um die Pflege der Bewohner. Curata betreibt erfolgreich derzeit rund 17 Pflegeeinrichtungen in ganz Deutschland.

(mehr …)

Seniorenpark Neuenkirchen Bremen Pflegeimmobilie Pflegeheim Pflegewohnung Geldanlage 2016

Vorankündigung Seniorenpark Neuenkirchen bei Bremen:

Der Herbst trägt goldene Früchte. Um diese zu genießen, müssen Sie sich noch kurze Zeit gedulden. Denn im Herbst wird der Startschuss für unser lukratives Pflegeheim in Neuenkirchen – ganz in der Nähe von Bremen – fallen.
Ein interessantes und vor allem auf die Zukunft ausgerichtetes Investment: In 10 Jahren wird es im Vergleich zu 2010 41% mehr Menschen in der Region geben, die über 80 Jahre alt sind.

Mit dem Erwerb einer Pflegewohnung können Sie somit etwas gegen den demographischen Wandel tun und gleichzeitig für Ihren Geldbeutel. Nämlich in Form von hohen Mieteinnahmen von 4,8% p.a. (Neubau) und 5,0% p.a. (Bestand) Mietrendite.Natürlich in KfW-70-Standard (Neubau). Eine höchst interessante Pflegeimmobilie mit 79 Pflegeapartments von 44,56 m² bis 65,26 m².

Mehr dazu in Kürze.

Hier klicken, um Vorabunterlagen anzufordern .

 

.

Altenpflegeheim Seesen Pflegeimmobilie Seesen Harz Kapitalanlage Geldanlage Ott Investment AG

Investitionssicherheit in unsicheren Zeiten –

Regional, sozial, profitabel

Mangelnde Stabilität auf den Finanzmärkten verunsichert seit Jahren Sparer wie Anleger.

Nach der Finanzkrise in Griechenland und dem Austritt Großbritanniens aus der EU ist die Vorsicht bei Investitionen auf den Märkten wieder gewachsen. Nicht jede Investitionsmöglichkeit bietet hinreichende Sicherheit. Eine Investition in Immobilien bietet Ihnen eine der besten Möglichkeiten, Ihr Vermögen zu sichern und zu vermehren. Damit lassen sich generationsübergreifend Vermögenswerte erhalten.

Wir bieten Ihnen die Chance, Ihr Vermögen mit der Investition in höchst profitable Pflegeimmobilien zu vermehren. Sie investieren in dringend benötigte Pflegeeinrichtungen und können sich dabei an den hohen Renditen von bis zu 6,0 % erfreuen. Mit uns haben Sie einen kompetenten und erfahrenen Partner, rund um das Thema Vermögenssicherung mit Immobilien, an Ihrer Seite. Erfahren Sie alles über grundbuchliche Absicherung und staatlich gesicherte Mieten.
(mehr …)